Der Altdorfer SP Präsident Sebastian Züst durfte am 9.6.16 um 19.30Uhr im Restaurant Fomaz eine stattliche Anzahl Mitglieder zur ordentlichen Parteiversammlung der Sektion Altdorf/Schattdorf/Bürglen begrüssen. Das letzte Mal unter seiner Führung. Im Zentrum standen die ordentlichen Geschäfte inkl. Wahlen und Verabschiedungen.


Bei den Verabschiedungen galt es einige Dankesworte an die Versammlung zu richten. Die SP Altdorf verdankte die langjährige Landrätin und ehemalige Fraktionschefin Kathrin Möhl. Nach 12 Jahren im Landrat steigt sie aus der Politik aus. Kathrin Möhl war stets ein Zugpferd der linken Bewegung und hat zu den grossen Wahlerfolgen der Altdorfer SP erheblich beigetragen. Ebenfalls nach 12 Jahren im Landrat tritt Herbert Enz zurück. Herbert Enz war ein sehr geschätzter Politiker über die Parteigrenzen hinaus. Ihm ist es zu verdanken, dass wir in Schattdorf zwei Landräte hatten und sein politisches Gewicht ist leider auch daran zu erkennen, dass die Liste in Schattdorf ohne Herbert Enz darauf, weniger Stimmen einholte und die SP den zweiten Sitz in Schattdorf wieder verlor.